Widerrufsrecht

1. Widerrufsbelehrung

1.1 Widerrufsrecht
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER und dem Verbraucher gelten ausschließlich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichenden Bedingungen des Verbrauchers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

Sie als Verbraucher können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen  in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB.  Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die nachweislich rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER, Neuer Weg 3, 25489 Haselau.

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte das Formular WIDERRUFSBELEHRUNG aus und senden Sie es zurück an: FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER, Neuer Weg 3, 25489 Haselau,

oder per Mail: info@fischerhemden.net 

Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die nach Spezifikation des Bestellers angefertigt werden, insbesondere bei Anfertigung der Ware nach den individuellen Wünschen des Bestellers.

1.2 Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, sind wir nicht verpflichtet, die Ware zurück zu nehmen.
Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Ware nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Ware ist auf Ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen (§ 357 Abs. 6 BGB). Unfrei an uns zurück gesandte Ware wird von uns nicht angenommen. Die Firma FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER trägt die Kosten der Rücksendung nur, wenn die Ware bei Auslieferung an den Besteller beschädigt war oder die Bestellung durch die Firma FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER fehlerhaft bearbeitet worden ist.
Der Wertersatz der zurück gesendeten Ware erfolgt immer als Gutschrift, die Sie jederzeit bei uns einlösen können; diese muss von uns innerhalb von 30 Tagen erstellt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang.
Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es an uns zurück.

 

W I D E R R U F

An:
FISCHERHEMDEN SCHACHTSCHNEIDER

Neuer Weg 3

25489 Haselau
E-Mail: info@fischerhemden.net

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:

 

____________________________________________________________________________________________

 

Bestellt am (*)           ______________________________

 

Erhalten am (*)          ______________________________

 

Name des/der Verbrauchers (*):          ____________________________________________________________

 

Anschrift des/der Verbrauchers (*)      ____________________________________________________________

 

Datum und Unterschrift des/der Verbrauchers (*)   (nur bei Mitteilung auf Papier):

 

___________________________________________________________________________________________

(*) Unzutreffendes bitte streichen

 

Zuletzt angesehen